Als das Project „Royal Electro“ gegründet wurde, wurde auch sehr schnell darüber nachgedacht wie man die Musik die man wahrscheinlich produzieren wird, am besten und angenehmsten an den Mann bringen kann. Ein Label musste her und da es die wie Sand am Meer gibt, dachten wir uns das wir einfach unser eigenes Label gründen. Ein Name war auch schnell gefunden, denn was war näherliegender wie die Initialen der Band und ein Records dahinter? „Royal Electro Records“ wurde in der Folge bei diversen anderen Plattenfirmen als Co-Label genannt, war aber nie wirklich eigenständig. – Bis jetzt!

In Zukunft veröffentlicht „Royal Electro“ ihre Musik nur noch über dieses Label, das keinem anderen Label untersteht. Ob und in wiefern auch andere Musiker auf diesem Label erscheinen werden ist im Moment noch nicht klar. Weitere Informationen zu bereits veröffentlichten Releasen und zu allen zukünftigen werden in den nächsten Tagen und Wochen folgen. Bleibt also gespannt. 

Bis dahin verbleiben wir mit Musikalischen Grüßen

RE Records